Schreibtraining - jetzt!

Bei Schwierigkeiten mit Stifthaltung, flüssigem Schreiben und Schrift kann Beratung und Training hilfreich sein. Für Schüler und Schülerinnen jeden Alters lohnt es sich Unterstützung  zu suchen!

Manchmal reichen bereits schon wenige Stunden, um mit Tips, Tricks & Training spürbar einfacher und besser zu schreiben. Auch bei 'hartnäckigen' Schwierigkeiten können Veränderung von Sitz- und Stifthaltung und individuellen Übungen das Schreiben verbessern.

Bei Bedarf (z.B. zur Beratung des Lehrers/der Lehrerin) kann Kontakt mit der Schule aufgenommen werden. Wenn erwünscht, wird ein Bericht/ eine Empfehlung geschrieben z.B. für die Verabredung eines Nachteilsausgleichs.

Schreibtraining für:

  • Schreibanfänger
  • Vielschreiber
  • Wenigschreiber
  • Ungernschreiber
  • Kinder und Jugendliche
  • Angehende Abiturienten
  • vor Prüfung Stehende

Schreibtraining bei:

  • schmerzhaftem Schreiben
  • verkrampfter Stifthaltung
  • wenig flüssigem Schreiben
  • unleserlicher Schrift
  • Problemen bei Linkshändigkeit
  • Vermeidung schriftlicher Aufgaben

Schreibtraining mit:

  • konkreter Auftragsklärung
  • Analyse der Schrift
  • Heftlagendiagnsotik
  • individuellem Trainingsplan
  • methodisch bewährten Schreibübungen
  • Erproben von Stiften und Adaptionen
  • Tips, Tricks & Beratung

Bei unklarer/wechselnder Händigkeit kann eine Testung mit dem Händigkeitsprofil nach Elke Kraus durchgeführt werden!

 

Heike Musa - Ergotherapeutin, Systemische Beraterin (SG) und Systemische Kinder – und Jugendlichentherapeutin, Qualifikationen:

  • Fachtherapeutin für Fein- und Grafomotorik Pauli und Kisch – Zertifizierung
  • Testung der Fein- und Grafomotorik mit dem RAVEK, sowie der Schreibfertigkeiten mit dem RAVEK-S (Andrea Kisch und Sabine Pauli)
  • Feinmotoriktherapeutin nach Hauke Stehn (Zertifizierung)
  • Diagnostik von Stifthaltung, Schriftbild, Heftlage und Sitzhaltung/diagnostische und therapeutischer Umgang mit dem STEP-2/feinmotorische Förderung/Hilfen für das schreibauffällige Kind
  • Händigkeitsprofil nach Elke Kraus (Zertifizierung) Testung bei wechselnder/unklarer Händigkeit und bei V.a. Umschulung
  • Schulbasierte Ergotherapeutin zertifiziert ergoinklusiv (SB-ET ergoinklusiv)
  • Befunderhebung u. Interventionen im Schulkontext (Andrea Hasselbusch u.a.)
  • Psychomotorikerin - Deutsche Akademie für Psychomotorik (Zertifizierung)
  • MC Master Handwriting Protocoll 
  • Befund und Therapie bei Handschriftproblemen (Daniela Rolf)
  • Linkshänderberatung Block 1 (Barbara Sattler)
  • umgeschulte Linkshänder in Therapie/ Didaktischer Umgang von linkshändig-en Kindern beim Schreiben/ Elterngespräch
  • CO-OP (Cognitive Orientation to Daily Occupational Performance)
  • kognitiver Ansatz bei Kindern mit motorischen Entwicklungsstörungen und anderen Störungsbildern (Stephanie Knagge und Iris Knippschild)
  • Integrative Lernförderung (Kreisel e.V) Schwerpunkt Frühe Förderung und Beratung (Jochen Klein u.a.)
  • Frostig Entwicklungstest (FEW-2/ FEW-JE) Testkurs bei Winfried Dachender
  • Förderung der visuellen Wahrnehmung (Anja Günther)
  • Lernstörung und Sehvermögen (Miachela Darrelmann, Orthoptistin)
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (Seminarleiterin)
  • Sensorische Integrationstherapie (Zentrum für Kindesentwicklung)
  • Neurophysiologie/ sensomotorische Entwicklung und Diagnostik
  • Rumpf ist Trumpf – das Kind mit hypotonem Haltungshintergund'- das Bobath Konzept im Alltag des Kindes' - Sitzpositionen, Hilfsmittel und Hilfen in Therapie und Alltag  (Ute Steding Albrecht)
  • 'Angewandte Kinesiologie' Lernen durch Bewegung - gezielte Übungen zum Stressabbau und Blockadenlösung (Marlies Clausen)

Verabreden Sie einen ersten Beratungstermin!

Termine werden individuell verabredet (einmaliger Beratungstermin, Trainingszeiten  im wöchentlichen oder 14-tägigen Abstand - je nach Wunsch und Bedarf ). Eine Überweisung oder Heilmittelverordnung eines Arztes ist nicht erforderlich.

Zum ersten Termin kommen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind zu uns. Ein Fragebogen und eine Liste mit mitzubringenden Materailien wird Ihnen vorab zugeschickt. Abhängig vom Alter und Wunsch Ihres Sohnes/Ihrer Tochter, kommen die Kinder/ Jugendlichen dann selbstständig oder in Ihrer Begleitung zum Schreibtraining.

Preise (Stand 02/2019):

  • 45 Min. = 69,00€
  • 60 Min. = 92,00€

(abgerechnet werden 15 Minuten-Einheiten jeweils ab der 10. Minute)